Aktuelle Hinweise (Stand 01.06.2020)

Hallo Tischtennis Freunde, 

 

wir hoffen euch und euren Familien geht es in dieser ungewöhnlichen Zeit allen gut! Gerne möchten wir euch mit ein paar aktuellen Informationen versorgen. 

 

Am 29.05.2020 erhielten wir vom Landkreis Leer die Information, dass für den gesamten Landkreis Leer die Hallen in Obhutschaft des Kreises (trifft in Remels auf die beiden großen Schulhallen zu) bis mindestens zum Ende der Sommerferien nicht für außerschulische sportliche Aktivitäten zur Verfügung stehen. Mit dieser Lösung sind wir natürlich nicht zufrieden, zumal es vom TTVN/DTTB bereits fertig ausgearbeitete Hygiene-Konzepte gibt, wie der Trainingsbetrieb unter Auflagen wieder anlaufen kann. In anderen Kreisen wird dies auch schon praktiziert, bzw. ist in Vorbereitung und wird demnächst möglich sein. Wir stehen aktuell in enger Abstimmung mit anderen Tischtennis-Vereinen im Landkreis sowie dem Tischtennis Kreisverband Leer und werden zumindest versuchen noch eine Änderung dieser Entscheidung zu erwirken. Über die Entwicklung halten wir euch auf dem Laufenden.

Des weiteren werden sicher viele die Beschädigungen an der Halle am Alten Postweg in Echt oder zumindest auf Bildern gesehen haben. Mir wurde vom Landkreis bestätigt, dass die Beschädigungen nur äußerlich sind und eine grundsätzliche Nutzung der Halle nicht beeinträchtigen. Es scheitert aktuell also tatsächlich nur an der Nutzungsgenehmigung.

 

Was die kommende Saison angeht herrscht aktuell auch noch Unklarheit ob und unter welchen Bedingungen diese stattfinden kann. Nichtsdestotrotz wird an den üblichen Terminen für Vereinswechsel, Vereins- und Mannschaftsmeldung festgehalten. Auch hier werden wir euch informieren, sobald es neue Erkenntnisse gibt.

 

In meiner letzten Info hatte ich gesagt, dass wir zunächst am Termin für die Jahreshauptversammlung festhalten wollen und die weitere Entwicklung abwarten möchten. Wir haben uns im Vorstand dazu abgestimmt und sehen uns nicht in der Lage unter den aktuellen Auflagen eine Jahreshauptversammlung in der bekannten Form am ursprünglich geplanten Termin durchzuführen. Wir verschieben die Jahreshauptversammlung zunächst auf einen unbestimmten Termin später im Jahr. Sollte sich abzeichnen, dass auch dann noch keine entsprechende Versammlung als Präsenzveranstaltung durchführbar ist würden wir als letzte Option eine digitale Variante der Jahreshauptversammlung in betracht ziehen. Dies aber wie gesagt nur wenn es nicht anders machbar ist.

 

Bleibt gesund und haltet euch bitte an die Anweisungen der Behörden zur Eindämmung der Ausbreitung, damit wir möglichst bald wieder unserem Hobby nachgehen können.

 

 

TTC Remels

Der Vorstand

gesamtSpielplan

Skat und Mau-Mau Turnier

Abgesagt!

Wir bemühen uns um einen Ersatztermin.

Saisonabschlussfeier

 

Abgesagt!